Impressum | Anmelden

VdS 2843 - Richtlinien für die Zertifizierung von Fachfirmen für Brandmeldeanlagen (BMA) gemäß DIN 14675

Artikel Nr.: V2843, Ausgabe: 2019-12

Die Zertifizierungsstelle von VdS Schadenverhütung (nachstehend VdS-Zertifizierungsstelle genannt) bietet Fachfirmen für Brandmeldeanlagen (BMA) ein Zertifizierungsverfahren zum Nachweis ihrer Qualifikation gemäß den Anforderungen der DIN 14675 an. Zugang zum Zertifizierungsverfahren haben Firmen, die in der Lage sind, alle oder Teile der im Folgenden aufgeführten Leistungen zu erbringen:

a) Planung von BMA (Entwurfs- und Ausführungsplanung – ohne Bezug auf ein bestimmtes Brandmeldesystem)
b) Projektierung von BMA (Werk- und Montageplanung – mit Bezug auf ein bestimmtes Brandmeldesystem)
c) Montage/Installation von BMA
d) Inbetriebsetzung von BMA
e) Überprüfung von BMA
f) Abnahme von BMA
g) Instandhaltung von BMA

Für Firmen, die Sprachalarmanlagen gemäß DIN 14675 errichten, erweitern oder instand halten möchten, sind statt dieser Richtlinien die „Richtlinien für die Zertifizierung von Fachfirmen für Sprachalarmanlagen (SAA) gemäß DIN 14675“, VdS 3160 heranzuziehen.

Für Unternehmen, die VdS-anerkannte BMA unter Verwendung des Installationsattests VdS 2309 errichten, erweitern oder instand halten möchten, sind statt dieser Richtlinien die „Richtlinien für die Anerkennung von Errichterunternehmen für Gefahrenmeldeanlagen (GMA)“, VdS 3403 heranzuziehen.

Diese Richtlinien berücksichtigen die Anforderungen der DIN EN 16763.

Sofern in diesen Richtlinien Anforderungen gestellt werden, die auf nationalen Vorgaben basieren (z. B. Handelsregistereintrag), werden bei ausländischen Auftraggebern ver-gleichbare Nachweise akzeptiert. Grundlage für die Anerkennung von Hochschuldiplomen, die außerhalb Deutschlands erworben wurden, ist die 1. Anerkennungsrichtlinie 89/48 EWG.

Jetzt bestellen
zum Preis von 5,67 EUR

Dieser Artikel ist in Preisstufen erhältich
Preise inkl. gesetzlicher MwSt von 7%

Kostenlose Downloads

Kostenloser Download

Erfahren Sie mehr über VdS und unseren Webshop

Ihre Vorteile

Direkte Verfügbarkeit durch Dokumenten-Download oder schnellen Versand sowie bequeme Bezahlung auf Rechnung oder per Kreditkarte.

Abo-Service

Für die meisten Produkte im Shop besteht die Möglichkeit des Abonnements (Änderungsdienst). Wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundenservice.

Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich von Montag bis Freitag 9 - 15 Uhr:

Tel.: 0221-7766 122
Fax: 0221-7766 109
E-Mail: verlag@vds.de

Sicher einkaufen und bezahlen

Eine verschlüsselte Verbindung und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten - so ist Einkaufen sicher.

© 2021 VdS Schadenverhütung GmbH. Alle Rechte vorbehalten.