Impressum | Anmelden
Dieser Artikel ist in Preisstufen erhältich

VdS 3424 - Hinweise zur Verwendung VdS-anerkannter Systeme für Gefahrenmeldeanlagen (GMA), Merkblatt

5,67 EUR
Preise inkl. gesetzlicher MwSt von 7% (19% für Downloads)
Artikel Nr.: V3424, Ausgabe: 2004-05

Verlangt ein Betreiber einer Gefahrenmeldeanlage (GMA) eine VdS-gerechte GMA, so müssen folgende Anforderungen erfüllt werden: - Für sämtliche verwendeten Anlageteile muss eine gültige VdS-Anerkennung existieren. - Mit Ausnahme weniger, sogenannter systemfreier Anlageteile (z.B. Batterien) müssen alle verwendeten Anlageteile Bestandteil eines VdS-anerkannten Systems (z.B. VdS-anerkanntes Brandmeldesystem oder VdS-anerkanntes Einbruchmeldesystem) sein. - Die Projektierung und Montage der GMA muss durch eine für das verwendete System VdS-anerkannte Errichterfirma durchgeführt werden. - Sofern die GMA die zugehörigen VdS-Richtlinien für Planung und Einbau erfüllt, darf die VdS-anerkannte Errichterfirma zur Bestätigung der Konformität mit den vorgenannten Richtlinien ein VdS-Attest ausstellen. Mit der Ausstellung dieses Attestes gilt die GMA als “VdS-anerkannt“. Fordert der Kunde eine VdS-anerkannte GMA, muss von der Errichterfirma ein VdS-Attest ausgestellt werden. - Die Instandhaltung der GMA muss ebenfalls durch eine für das verwendete System VdS-anerkannte Errichterfirma durchgeführt werden. Insbesondere bei der Instandhaltung ist außerdem zu beachten, dass die Errichterfirma für den Ort, an dem die GMA betrieben wird, anerkannt ist (regionale Begrenzung der VdSErrichteranerkennung). Da eine GMA in der Regel eine Lebenserwartung von vielen Jahren (vielfach 10 Jahre und mehr) hat und sowohl die VdS-Systemanerkennungen als auch die VdSErrichteranerkennungen einem ständigen Wandel unterzogen sind, können sich beim Betrieb einer VdS-anerkannten GMA Probleme ergeben, für die dieses Merkblatt Lösungen aufzeigen soll.

Jetzt bestellen

Erfahren Sie mehr über VdS und unseren Webshop

Ihre Vorteile

Direkte Verfügbarkeit durch Dokumenten-Download oder schnellen Versand sowie bequeme Bezahlung auf Rechnung oder per Kreditkarte.

Abo-Service

Für die meisten Produkte im Shop besteht die Möglichkeit des Abonnements (Änderungsdienst). Wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundenservice.

Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich von Montag bis Freitag 9 - 15 Uhr:

Tel.: 0221-7766 122
Fax: 0221-7766 109
E-Mail: verlag@vds.de

Sicher einkaufen und bezahlen

Eine verschlüsselte Verbindung und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten - so ist Einkaufen sicher.

© 2019 VdS Schadenverhütung GmbH. Alle Rechte vorbehalten.