Impressum | Anmelden

vfdb 12-09-01 - Bestellung, Aufgaben, Qualifikation und Ausbildung von Brandschutzbeauftragten (Richtlinien der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes - vfdb)

Artikel Nr.: VFDB12-09/01, Ausgabe: 2014-11

In den Unternehmen und Einrichtungen sind die Vorteile, die die Anwesenheit eines Brandschutzbeauftragten bietet, klar erkannt worden. Es werden Personen benötigt, die die Belange des Brandschutzes gegenüber Behörden, Versicherern und Planern vertreten. Die Richtlinie zur Bestellung, zu Aufgaben, Qualifikation und Ausbildung von Brandschutzbeauftragten soll helfen, eine bundeseinheitliche Ausbildung für diesen Personenkreis umzusetzen. Dabei ist diese Richtlinie als Minimalaufwand für eine Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten zu verstehen. Aufgrund der nur eingeschränkt vorhandenen Vorgaben zur Qualifikation der  Brandschutzbeauftragten bleibt es jedem Unternehmen überlassen, ob es Ausbildungswege belegt, die nur dem Minimalbedarf entsprechen, oder solche mit Lehrinhalten, die zusätzlich die speziellen Anforderungen der Industrie erfüllen.

Jetzt bestellen
zum Preis von 12,55 EUR

Preise inkl. gesetzlicher MwSt von 7% (19% für Downloads)

Erfahren Sie mehr über VdS und unseren Webshop

Ihre Vorteile

Direkte Verfügbarkeit durch Dokumenten-Download oder schnellen Versand sowie bequeme Bezahlung auf Rechnung oder per Kreditkarte.

Abo-Service

Für die meisten Produkte im Shop besteht die Möglichkeit des Abonnements (Änderungsdienst). Wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundenservice.

Hotline

Wir beraten Sie gerne persönlich von Montag bis Freitag 9 - 15 Uhr:

Tel.: 0221-7766 122
Fax: 0221-7766 109
E-Mail: verlag@vds.de

Sicher einkaufen und bezahlen

Eine verschlüsselte Verbindung und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten - so ist Einkaufen sicher.

© 2019 VdS Schadenverhütung GmbH. Alle Rechte vorbehalten.